Die Akademie

Tretet in das Leben eines Schülers der Akademie von Rale und übt euer können in den verschiedenen Klassen. Wie weit werdet ihr es in diesem Leben schaffen?
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Die Dunkle Seite von Rale

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Date

avatar

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 03.09.15

BeitragThema: Die Dunkle Seite von Rale   Mo Okt 05, 2015 4:18 pm

Rale war eine große Stadt wenn nicht die Größte die es momentan auf der Erde gibt die als sicher vor den Howlern gilt. Die Verteidigung gegen die Howler ist dank der Akademie sogar so gut dass das um liegende Gebiete in kürzester zeit gesäubert werden können um die Stadt dort dann zu erweitern. Was die Howler nicht mehr also so große Bedrohung dar stehen lässt als noch vor ein paar Jahren. Und mit der zunehmenden Sicherheit zogen immer mehr Leute nach Rale was sie sehr schnell erblühen lies. Aber diese Wunderschöne Blume warf dunkle Schatten, in den dunkelsten Ecken und Winkel bildeten sich Gruppen die sich an dem Reichtum anderer bereichern wollten. Die Größe dieser Gruppen geht von kleinen Straßengangs bis hin zu gut organisierten Mafia Familien. Und trotz aller Bemühungen der Polizei und der Akademie kann diesen Problem nicht habhaft gemacht werden, weil diese Gangs wie Pilze aus dem Boden schießen und genauso schnell wieder verschwindend. Aber das größte Problem an diesen Gruppen ist das sehr oft Schüler der Akademie ihnen beitreten oder sie welche gründen. Und Date war einer dieser Leute, nur wurde er nicht in solch eine Gruppierung aufgenommen sondern wurde dort hinein geboren.

Date war mittlerweile am Gelände der Fabrik seines Vaters angekommen, sie stand schon seit Jahren leer da eine neue Fabrik an einer Lukrativeren stelle aufgebaut wurde und es noch keinen neuen Besitzer oder verwendungs- Zweck hat. Date hatte unterwegs seinen Begleiter los geschickt Verstärkung zu holen und jetzt wartete er auf Toushiro, er hatte mittlerweile mit bekommen das er ihn verfolgt hatte, und wollte nicht ohne plan mit ihm in den Tod rennen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Toushiro Shishido

avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 28.08.15

BeitragThema: Re: Die Dunkle Seite von Rale   Mi Okt 07, 2015 3:11 pm

Toushiro kam nicht lange nach Date an dem seltsamen Ort an. Es sah aus wie ein verlassenes Fabrikgelände, doch irgendetwas verriet ihm, das es nicht so verlassen ist wie es sein sollte. Sein Blick fuhr über das alte Mauerwerk und betrachtete die Stellen, wo der Putz bereits abgebrückelt war. Die Fenster waren zu verdreckt um durchzusehen und die Angeln an Türen und Fenster waren weggerostet. Kein guter Ort für eine Verteidigung, dachte sich Shiro. Aber das musste man wahrscheinlich nicht. Sein Blick glitt hinüber zu Date und er überprüfte erneut, ob er seine Waffe dabei hatte. ,,Was wird uns dort drin erwarten, oder eher wie viel? Je nach Anzahl, kann ich einen Plan entwickeln. Braucht nicht länger als eine Minute." ,erklärte er und scannte weiterhin das Gebäude mit seinem Blick. Schlupfwinkel, Mauerschwächen, Verstecken. Er suchte in Sekundenschnelle nach jedem möglichen Einstieg in das Gebäude, wo es am besten wäre und was wohl am besten bewacht wäre. Doch mitten in den Überlegungen kam ihm die Idee wie durch einen Zufall. ,,Du gehst da rein, spielst das Spiel mit, ich komm von oben und wir machen sie kalt. Klingt gut?" Mit einem breiten Grinsen erklärte er seinen verrückten Plan. Date war die Person die die Leute dort drin wollten. Von Shiro wussten sie nichts und demnach konnte er den Überraschungsmoment nutzen. Falls beides fehlschlagen sollte, starben sie wenigstens nicht umsonst. Ausserdem. Wie schwer konnte es denn sein? Das war vielleicht die Mafia, doch sie waren Schüler der Elite. Sie waren also die Elite. Somit waren sie deutlich besser als alle anderen. Was sollte jetzt noch schief gehen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Date

avatar

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 03.09.15

BeitragThema: Re: Die Dunkle Seite von Rale   Mi Okt 07, 2015 4:17 pm

Gut! An der Ostseite kann man zwischen dem Schornstein und der wand hoch klettern und auf dem Dach gibt es eine geheime Luke zum rein und raus klettern. Du hast zehn Minuten um da hoch zu kommen dann gehe ich nämlich rein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Toushiro Shishido

avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 28.08.15

BeitragThema: Re: Die Dunkle Seite von Rale   Mi Okt 07, 2015 5:51 pm

Toushiro nickte kurz und rannte los. Er hatte eine unbeschreibliche Geschwindigkeit und verursachte dabei nicht einmal einen Ton. Es wäre, als würde er fast schon über dem Boden gleiten. An der Ostseite angekommen sah er den Ort, den Date beschrieben hatte. Er lief zwischen Wand und Schornstein und kellterte dort nicht hinauf, sondern sprang eher von Wand zu Wand bis er auf dem Dach war. Er sah sich dort kurz um, um die Luke auf dem Dach zu finden. Nach ein paar Sekunden hatte er sogar schon die Luke gesichtet, schlich zu ihr um keine Aufmerksamkeit zu erregen und gab Date dann das Zeichen, als er in Position war. Er selbst kniete sich dann hin und legte die Hände bereits auf die Luke, bereit einzugreifen wenn er das Signal hören würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Date

avatar

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 03.09.15

BeitragThema: Re: Die Dunkle Seite von Rale   Mi Okt 07, 2015 7:57 pm

Date Stand auf strich seien Anzug zurecht und klopfte sich Staub von denn schulten und ging dann auf das große Tor zu. Vor dem Tor sah er sich noch ein mal um und Atmete tief durch und öffnete dann eine Tür im Tor. Die große Halle war komplett leer bis auf ein Stuhl in der Mitte des Raumes auf dem eine Person saß einen Sack über dem Kopf gestülpt. Als sich Date dem Stuhl näherte, hörte er wie mehrere Waffen hinter ihm entriegelt wurden. Date drehte sich sofort um aber niemand war hinter ihm, aber dafür hatte er zwei rote punkte auf der Brust und als er hoch sah standen auf den höheren Gängen drei Leute mit Scharfschützengewehren genau unter der geheimen Lucke. Date sah von den Kerlen auf seine Brust und zählte noch mal die punkte, immer noch zwei, also drehte er sich um zum Stuhl wo sich der dritte Punkt befand und auf den Kopf der Person zielte. Drauf hin ertönten Motorengeräusche und eine bewegliche Plattform näherte sich Date. Und an denn Rand der Plattform trat Giovanni, arrogant wie immer.
So endlich bist du gekommen. Du kennst Meine Bedingung zur Freilassung deiner kleinen Freundin. Oder nicht? Oh und um dir dein Entscheidung leichter zu machen habe ich deine Schwester mit gebracht!
Neben Ihm wurde Date's Schwester geschubst. Date Balte seine Fäuste noch fester zusammen. Sagte aber nichts.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Toushiro Shishido

avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 28.08.15

BeitragThema: Re: Die Dunkle Seite von Rale   Mi Okt 07, 2015 9:48 pm

Toushiro sah sich erneut um. Er hatte einen grandiosen Ausblick von hier oben, natürlich war er dementsprechend auch leicht zu bemerken. Wenn er also die Luke öffnen würde, würde er vielleicht die Aufmerksamkeit anderer erregen. Noch dazu waren die Angeln verrostet. Tonlos würde er sie nicht aufbekommen. Das wäre also genug Zeit, das die Leute im Haus das Feuer eröffneten. Also wechselte er seinen Plan erneut. Er zog seine kleine Waffe vom Rücken und fuhr einmal mit der Hand darüber mit einem schmunzeln. Danach drückte er einen Knopf und sie klappte sich aus, wenn auch nicht komplett. Sie war nun um ein dreifaches größer als der kleine Koffer zuvor. Er richtete den Lauf der großen Waffe auf die Luke und überprüfte seine Munition. Als er sich sicher war, das er die richtige hatte, lud er das Magazin erneut, zielte und wartete weiterhin auf das Zeichen von Date zum eingreifen. Bald schon würde es Showtime sein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Xavier D.

avatar

Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 04.09.15

BeitragThema: Re: Die Dunkle Seite von Rale   Mi Okt 07, 2015 11:07 pm

Xavier rannte die Straße runter ins Industriegebiet. An einer Kreuzung blieb er stehen und holte sein Handy aus seiner Hosentasche. Auf dem Display war eine Karte zusehen auf der mehrere Punkte zu sehen waren. Jeder dieser Punkte ist ein Schüler der Akademie beziehungsweise der Anstecker der jeder Schüler bei seiner Einweihung bekommen hat und angewiesen sind diese jeder Zeit zu tragen. Sie dienen als Zeichen das man zur Akademie gehört, in vielen Geschäften bekommt man sogar Rabatte weil man Schüler an der Akademie ist, und sie dienen als Peilsender um die Schüler auf Missionen schneller zu finden, selten sie Probleme haben, und das auch außerhalb. Xavier ist einer der wenigen Schülern zu dessen weiteren Aufgaben es gehört Schüler die mehrere Tage nicht erscheinen ausfindig zumachen und klären warum sie fehlen oder Schüler tauchen die stürmisch die Klasse verlassen weil jemand unbekanntes in die Klasse gestürmt kommt und brüllt das eine Freundin entführt wurde. Und deswegen war Xavier hier, Toushiro und Date ausfindig zu machen und Beilage klären. Xavier war mittlerweile am Fabrik Gebäude angekommen. Laut den Daten auf seinem Handy befand sich Toushiro auf dem Dach und Date unter ihm in der Halle. Xavier kletterte die Feuerleiter auf der Westseite des Gebäudes hoch. Auf dem Dach angekommen sah er Toushiro wie er auf den Boden zielte. Da wurde ihm klar dass es sich um eine mehr oder weniger prekäre Situation handeln muss, also stieg er durch eins der mittlerweile zerbrochen Dachfenster ins Gebäude innere und kletterte auf die Stahlträger über der Plattform um sich ein besseres Bild zu machen. Ihm war schnell klar was los ist und wartete nur auf den richtigen Moment zum zuschlagen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Date

avatar

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 03.09.15

BeitragThema: Re: Die Dunkle Seite von Rale   Sa Okt 10, 2015 5:47 pm

Glaubst du ich bin alleine gekommen?
Ach du meinst deinen Freund der über die Feuerleiter auf das Dach gekeltert ist?
Dann hast du ein Problem den der gehört nicht zu mir!
WAS? Los seht sofort nach wer dort oben ist!
JETZT!
Und im selben Moment drehte sich Date um und warf zwei Wurfmesser auf die beiden äußere Schützen und traf sie beide im Kopf
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Toushiro Shishido

avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 28.08.15

BeitragThema: Re: Die Dunkle Seite von Rale   Di Okt 13, 2015 10:44 pm

Mit einem Ruck sprengte sich die geheime Dachluke auf und erschlug direkt die Schützen die unter der Luke waren. Kurz darauf sprang Toushiro in den Raum, verdeckt von der Rauchwolke die das ganze verursacht hat. Sein Blick ging rasch und versteckt durch die erschreckten Gesichter. Es waren viele. Aber nicht genug. Doch wenn nur einer auf die Zielperson schießen würde... Sein Blick ging auf die gefesselte Gestalt. Er bemerkte sofort die roten Punkte und reagierte schnell. Ein erneuter Schuss fiel, nicht von ihm. Eine Kugel raste auf die gefesselte Person zu. Toushiro schoss aus der Rauchwolke hinaus, klappte im Flug seine Waffe aus und sie wurde vom Gewehr zur Sense. Mit dieser schlug er vor der Person auf dem Boden auf, wehrte die Kugel mit seiner Sense ab, schnappte sich die Person und schnellte wieder davon. Sobald sie in Sicherheit war, konnte er sich um die anderen kümmern. So rauschte er in einen Seitenraum. Es war eine kleine Besenkammer. ,,Bleib hier, sei ruhig und stell keinen Ärger an. Wenn du keinen Ton von dir gibst, wirst du das vielleicht überleben." Mit diesen Worten schloss er die Tür und schoss wieder durch die Halle, auf der Suche nach neuen Feinden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Xavier D.

avatar

Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 04.09.15

BeitragThema: Re: Die Dunkle Seite von Rale   Mi Okt 14, 2015 10:05 pm

Fast im selben moment wie Toushiro die Luke aufspränkte, sprang Xavier runter auf die Platform. Unten angekommen muste er zuerst an zweiwachen vorbei um zu Date's Schwester zugelangen. Zuseinem vorteil wurde Xavier noch nicht bemerkt, so konnte er die beide Wachen schnel und leise ausschalten. Mit einem geziehltem Hieb durch schnitt er ihre Fesseln und deutete ihr runter zu springen. Mit einem schrillen Pfiff zohg er alle aufmerksamkeit auf sich, was dafür sorgte das niemand auf Toushiro und Date schoss. Mit ein paar schnellen bewegungen und schlägen mit seinem Katana zerteilte er das Gewehr eines dr wachen und deutete Date seine Schwestr zu fangen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Date

avatar

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 03.09.15

BeitragThema: Re: Die Dunkle Seite von Rale   Mo Okt 19, 2015 9:49 pm

Date rannte sofort los und wich jeden versuchten angriff aus und warf immer wieder Wurfmesser auf die immer neu kommenden Soldaten. Mit einem Sprung fing er seine Schwester im Flug auf und gleich zeitig flogen Rauchbomben zu Boden die sie verdeckten. Zusammen rannten sie zu Besenkammer und zogen die Tür hinter sich zu.
Ist mit euch alles in Ordnung?
Fragte er seine Freundin, Festina und seien Schwester, Felicita nach dem er ihre fesseln durchtrennt hatte
Dafür wird er bezahlen mich am helllichten Tag zu entführen!!
Dich haben sie wenigstens nicht aus dem Badezimmer gezehrt Felicita.
WAS?! Hattest du wenigstens noch was an?
Auf Felicita frage wurde Festinas Kopf knall rot
Fe, du bleibst zusammen mit Festina hier!
Sagte Date während er mit den Fingern knackte.
Ich komme gleich wieder.
Darauf hin entsicherte er das Maschinengewehr, der er aus einem der Regale genommen hatte, öffnete die Tür und schoss sofort drei Soldaten nieder die kurz davor wahren den Raum zustürmen.
Wo hat er Das Maschinengewehr den her?
Festina reagiert nicht auf Felicitas frage weil ihr ihre Entführung sehr peinlich war.


Zuletzt von Date am Do Nov 26, 2015 9:39 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Toushiro Shishido

avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 28.08.15

BeitragThema: Re: Die Dunkle Seite von Rale   Mi Nov 11, 2015 4:18 pm

Shiro sah dem ganzen Geschehen hauptsächlich nur zu. Er saß an der Kante einer Plattform und beobachtete. Die Lage war sehr gut unter Kontrolle. Weshalb sollte er sich dann auch noch Arbeit machen? Natürlich wich er jedem Schuss aus der hinauf kam. Meistens beantwortete er Attacken mit gegenangriffen. Für diese stand er aber auch nicht aus. Er ließ nur die Sense sinken und schoss einmal in die Richtung aus der die Schüsse kamen. Nur schossen nicht viele auf ihn, da Date unter ihm auf einem Amoklauf war. Die meisten Augen waren auf diesen gerichtet, demnach konnte Shiro ganz normal Pause machen. Denn Menschen zu töten war nicht seine Aufgabe. Deswegen nutzte er auch nur Betäubungsmunition und eine elektrisierte Klinge. Somit konnte er dennoch alle Feinde ausschalten und trotzdem niemanden töten. Das Gift und die Elektrizität würde die Leute für mehrere Stunden ausser Gefecht gesetzt halten. Mehr als genug Zeit um hier aufzuräumen und zu fliehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Xavier D.

avatar

Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 04.09.15

BeitragThema: Re: Die Dunkle Seite von Rale   Di Nov 17, 2015 10:15 pm

Dank Shiros unterstützung waren nur noch Xavier und Govanni auf der Platform, doch bevor Xavier ihn stellen konnte wurden die Dachfenster zerstört und weitere Soldaten kamen herab geseilt.
Ernsthaft noch mehr?
Du wirst es bereuen dich nicht ergeben zu haben Date.
Mit diesen Worten wurde Govanni an einem Seil von einem Helikopter hochgezogen und flog davon. Fast zur gleichen zeit wurde das Haupttor auf geschoben und noch mehr Soldaten kamen herrein und verschantzeten sich hinter Schilden
Waffen weg und wir erschiesen euch nicht!
Ertöhnte es über ein Megafon
Wie ihr wolt...
Xavier steckte sein Schwert wieder in seine Scheide und nachm eine gebeuchte Haltung ein. Man sah wie er seine Lippen bewegte und mit Mehreren sdchnellen Schlägen hatte er Die Platform zerschnitten und alle auf der Platform fiehlen zu boden
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Date

avatar

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 03.09.15

BeitragThema: Re: Die Dunkle Seite von Rale   Di Nov 17, 2015 10:22 pm

Date, dem das ganze nicht entgangenwar das Govanni weg ist, machte eine Hechtrollen nach vorne griffsich dabei eine Granate und ein weiteres Maschienengewehr, da seins keine Munition mehr besahs, und warf die granate auf den Schildwall. Und Schoss auf die Granate als diese von den Schilden abpralte. Eine gigantische Rauchwolke bedenckte den Schildwall und nihmand von dennen konnte sehen wie date noch meht Grananten zum Wall rollte. Mit einem geziehlten schuss brachte er alee Granaten zum Explodieren und zerstörte somit den Wall in der mitte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Toushiro Shishido

avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 28.08.15

BeitragThema: Re: Die Dunkle Seite von Rale   Do Nov 19, 2015 2:34 pm

Ein seufzen entglitt Shiro bei all diesen Ereignissen. Das war ihm alles viel zu viel. Er hatte vielleicht mit ein paar dutzend Soldaten gerechnet, aber nicht mit Hunderten. Als Date mit der Idee kam, den Schildwall der den Ausgang blockierte Auszuschalten, sprang Shiro auf und sprang auf den Boden unter ihm. Mit den Füßen voran ankommend, rollte er sich schnell ab, klappte die Sense aus, brach durch die zerbrochene Reihe von Schildträgern und nutzte die Rauchwolke um jeden hinter diesem Wall auszuschalten. Natürlich hatte er zuvor einiges Vorbereitet. Der gesamte Boden am Hauptausgang war nass und seine Sense war gerade mit Blitzmunition geladen. Ein Grinsen kam über Shiros Gesicht, als er mit der Spitze der Sense den Boden berrührte und sich dann nach hinten katapultierte mit einem Schuss. Blitze durchfuhren den Nebel und schreie schallten aus ihm. Shiro wirbelte in der Luft herum, bremste sich mit der Sense am Boden ab und kam direkt neben Date zum stehen. ,,Man. Du hast aber eine echt nette 'Familie', was?" Er klopfte Date kurz auf die Schultern, hob dann die Sense noch einmal, fuhr herum und das Klingenblatt ging knapp an Dates Gesicht vorbei, sodass der Schaft nun direkt vor seinem Gesicht war. Hinter ihm gurgelte plötzlich ein Mann auf, dessen Kehle soeben durchbohrt wurde. Dieser fiel zu Boden und ließ ein Messer fallen, das fast schon im Rücken von Date gesteckt hätte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Xavier D.

avatar

Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 04.09.15

BeitragThema: Re: Die Dunkle Seite von Rale   So Nov 22, 2015 9:29 pm

Xavier steckte sein Schwert weg und legte seine Arme auf Toushiros und Dates Schulter.
Ihr zwei habt echt ein echt großes Problem das wisst ihr oder? Also dann last...
Doch Xavier konnte seinen Satz nicht zu ende bringen da noch mehr Soldaten aus jedem Eingag oder Fenster in die Halle gestürmt kamen und ihn wenigen Sekunden Wahren sie umstellt und jedes Gewehr war auf Toushiro, Date und Xavier gerichtet.
Oke jetzt wird es lächerlich.
Xavier lies seine arme wieder senken und zog sein Schwert


Zuletzt von Xavier D. am Do Nov 26, 2015 9:24 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Date

avatar

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 03.09.15

BeitragThema: Re: Die Dunkle Seite von Rale   So Nov 22, 2015 9:53 pm

Waffen Fallen lassen oder wir werden das Feuer eröffnen!
Date sties Shiro mit seinem Ellbogen in die Seite und lud sein Gewehr nach.
Bock auf runde Zwei?
Doch sein Lächeln verschwand sehr schnell als er sah wer durch den Haupteingang der Halle kam. Der Rektor der Akademie, mit seiner Sekretärin, der Sicherheitschef von Rale, und sein Vater. Kutzgefast die Stärksten Menschen aus ganz Rale jeder einzelne von ihnen stark genug um es mit mehreren Howlern gleichzeitig aufzunehmen.
Ihr macht besser was euch gesagt wird!
Auf einmal stand Dates Vater genau vor ihnen
Insbesondere Du Date!
Sagte Dates Vater und tipte ihm auf die Brust
Ja Sir!
Sagte Date während er das Gewehr sicherte und es entlud. Und man konnte förmlich sehen wie er von seinem Vater in Grund und Boden gestarrt wird.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Toushiro Shishido

avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 28.08.15

BeitragThema: Re: Die Dunkle Seite von Rale   So Nov 22, 2015 10:09 pm

Man konnte schon fast spüren wie der Schalk in den Nacken von Shiro stieg. Seine Gedanken schlugen von einer plötzlichen Flucht bis zu einem angetäuschten Angriff, doch entschied er sich schlussendlich doch dafür mit einer eleganten Handbewegung die Sense wieder einklappen zu lassen. Sein Blick ging zuerst zu dem Direktor. Er konnte diesen Mann nicht leiden und das ließ er ihn auch spüren. Shiros Blick war voll mit Hass und purer Verachtung. Dann ging sein Blick weiter zum Sicherheitschef. Ein Mann von Ehre. Hat schon oft mit den Männern auf der Mauer gekämpft und selbst schon einmal einen Angriff auf eine Howler-Brutstätte geführt. Der letzte Mann war ihm zwar nicht unbekannt, aber er wusste nicht sehr viel über ihn: Dates Vater. Anscheinend ist die Familie von Date mehr in den schwarzen Seiten von Rale verstrickt als Shiro bisher angenommen hatte. Das würde allerdings auch heißen, das Dates Vater über Shiros Vergangenheit bescheid wusste. Aufjedenfall über den Teil, den er in Rale verbracht hatte. Was vor Rale war, war unwichtig, denn das liegt jetzt in der Vergangenheit und sollte dementsprechend ignoriert werden. Sein Blick ging zu Date. ,,Wir hätten noch immer eine Chance abzuhauen..." ,flüsterte er diesem zu. Der Gedanke diesen Männern gegenüber zu stehen gefiel Shiro nicht. Ganz und gar nicht. Mit Xav konnte er sich auch noch später auseinandersetzen, denn wenn es ein Kampf ist, den er wollte, so konnte er ihn haben. Shiro würde sicher als Gewinner daraus hervor gehen. Ein selbstsicheres Lächeln trat auf die Lippen von Shiro, als er mit herausforderden Blick den Direktor ansah, die eingeklappte Sense immernoch in Händen haltend.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Xavier D.

avatar

Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 04.09.15

BeitragThema: Re: Die Dunkle Seite von Rale   Do Nov 26, 2015 9:24 pm

Mit ernstem Gesicht trat der Direktor an die Drei her rann und mit einer kurzen Handbewegung deutete er den Sicherheitskräften die Waffen zu senken
Und jetzt zu euch! Was ist hier passiert? Xavier?
Xavier Trat einen schritt vor und steckte sein Schwert wieder weg
Ich kann nur davon berichten was ich gesehen habe: Date befand sich in einer Geisel Situation! Eine Person an einen Stuhl gefesselt hier unten und einer weiteren Person auf einer der Beweglichen Plattformen zusammen mit dem Vermeintlichen Entführer.
Und dass wahres? Wo sind die Personen jetzt?
In einen der neben räume!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Date

avatar

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 03.09.15

BeitragThema: Re: Die Dunkle Seite von Rale   Do Nov 26, 2015 9:38 pm

Dann kannst du mir sicherlich sagen wer hier noch involviert ist oder?
Plötzlich hörte man das kreischen von zwei Mädchen und das Geräusch von zu Boden fallenden gegen ständen
FESTINA...LOS AUSDEM WEG!
Date drehte sich um und sprintete los in Richtung von Festina und seiner Schwester wurde aber aufgehalten
Last ihn gehen!
sofort wurde Date los gelassen und Stürmte in den kleinen Raum rein und wurde sofort wieder rausgeworfen weil einer der Sicherheitskräfte auf ihn zu geflogen kam
Oh nein! Date dass wollte ich nicht geht es dir gut?
Festina kniete sich zu Date auf den Boden und auch Felicita verließ den Raum und sah sich um. Als sie ihren Vater erblickte verschränkte sie die arme vor der Brust
War Mal wieder Typisch für dich das du so viele Leute Mitschleppst wenn Date Stress verursacht!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Xavier D.

avatar

Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 04.09.15

BeitragThema: Re: Die Dunkle Seite von Rale   So Nov 29, 2015 1:01 pm

Wärend dessen bei Xavier und Shiro:
Wo wir jetzt wissen warum Date hier ist und Xavier in meinem Namen hier ist. Was machen sie hier Herr Shishido?
Mit einem strengen und durchbohrenden Blick Konterte der Direktor Shiros herausfordernden Blick
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Toushiro Shishido

avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 28.08.15

BeitragThema: Re: Die Dunkle Seite von Rale   So Nov 29, 2015 3:00 pm

Shiros hasserfüllter Blick traf direkt auf den Blick des Direktors. Ein leichtes schmunzeln durchzog sein Gesicht als sich plötzlich das Klingenblatt der Sense herausklappte, ohne das sie sich komplett ausfuhr. ,,Um das zu tun wofür Sie und der Rest dieser Stadt zu dumm ist." ,fing er an in spöttischem Ton. In seinem Kopf brannten die Erinnerungen bevor er in die Stadt kam. Alles, wofür diese Stadt sich zu fein war. Wut loderte in seinem Inneren auf, mehr als für ihn gut war und seine Augen blitzten auf. ,,Ich rette Leben während Sie tausende Sterben lassen ohne weiteres und ohne bedenken. Machen Sie was sie wollen. Ich bin raus." Mit diesem Satz fuhr sich das Sensenblatt wieder ein und Shiro schritt an Xavier vorbei, kreuzte noch einmal den Blick mit dem Direktor und wollte heraus gehen. Sein Herz schlug wie Wild, das Blut pumpte ihm durch die Adern wie ein tosender Wasserfall und er hörte nur den trommelnden Schlag seines Herzens auf den Ohren. Er musste seine Wut unter Kontrolle bringen, damit niemand verletzt werden würde. Er musste wieder Herr über seine Sinne werden, koste es was es wolle.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Xavier D.

avatar

Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 04.09.15

BeitragThema: Re: Die Dunkle Seite von Rale   Mi Dez 02, 2015 10:17 pm

Der Direktor drehte sich und legte seine rechte Hand auf Xaviers Schulter
Ihr habt hier echt für Unordnung gesorgt aber ihr sollten jetzt auch zurück gehen! Oh und Xavier. Auch wenn ihr im selben zimmer wohnt solltest du ihn erst mal alleine lassen!
Damit wandte sich der Direktor an Dates Vater und den Sicherheitschef
Ihr habt her doch alles im griff oder? Ich hoffe ihr werdet euch nicht wieder die Köpfe ein schlagen wie letztes mal? wie dem auch sein Wir ziehen und jetzt auch zurück.
Damit ging der Direktor mit seiner Sekretärin davon gefolgt von Xavier
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Dunkle Seite von Rale   

Nach oben Nach unten
 
Die Dunkle Seite von Rale
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» [Star Wars Rebels Theorie] Ashokas Schicksal
» .... hat gar keine Homepage (Seite)
» PS: Ich liebe dich
» Unnötiger Thread x3
» Wenn du nicht sterben willst öffne diese Seite nicht ... Bitte ...

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Akademie :: Auftragsgebiete :: In der Stadt-
Gehe zu: